Weiterbildungen und Teamtage für Lehrerkollegien

Erlebnispädagogik und handlungsorientiertes Lernen wird immer mehr zum Thema - auch in der Schule. Doch was steckt eigentlich dahinter?

Mit unseren SCHILW-Weiterbildungstagen bieten wir Ihrem Lehrerkollegium einen praktischen Einblick in die Methodik der Erlebnispädagogik und vermitteln leicht umsetzbare Bausteine für den Unterricht.

Zudem erleben sich die Lehrpersonen gemeinsam handelnd und stärken so ihre Zusammenarbeit. Die einzelnen SCHILW-Tage werden individuell auf die Bedürfnisse der Schule und des Kollegiums angepasst.

 

Weitere Informationen

Gerne stehen wir Ihnen für Rückfragen zur Verfügung und beraten Sie bei der Planung ihres Weiterbildungs- und Teamtages.

SchilW: Teamtag Erlebnispädagogik

An diesen Teamtag lernen sie Erlebnispädagogik und ihr Kollegium neu kennen!

Dieser Weiterbildungsteamtag bietet ihrem Lehrerkollegium einen Einblick in die Methodik der Erlebnispädagogik und vermittelt erste praktisch umsetzbare Bausteine für ihren Unterricht.

Zudem erleben sich die Lehrpersonen gemeinsam handelnd und stärken so ihre Zusammenarbeit.

Seminarinhalte und -ziele

Der Weiterbildungsteamtag gibt ihrem Lehrerkollegium die Möglichkeit:

  • die Erlebnispädagogik als Methode kennen zu lernen
  • neue Ideen und Methoden für den Unterricht zu erproben
  • sich untereinander ausserhalb des Schulalltages näher kennen zu lernen
  • die eigenen Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit weiter zu entwickeln
  • gemeinsame Gruppenerlebnisse zu erfahren
  • das gegenseitige Vertrauen zu stärken
  • ein tragfähiges Wir-Gefühl für die gemeinsamen Aufgaben an der Schule weiter zu entwickeln

SchilW BNE (Bildung für nachhaltige Entwicklung)

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BnE) ist eines der grossen Querschnittsthemen im neuen Lehrplan 21. Doch wie kann es konkret an der Schule umgesetzt werden?

An diesem Kurs lernen die Teilnehmenden konkrete, aktive Übungs- und Lernformen für den Einsatz im in der Schule kennen und entwickeln Projektideen für einen handlungsorientierten BnE-Unterricht.

SchilW: Seilkurse für die Schulen

Eine Slackline richtig spannen? Physik mit Flaschenzügen praktisch erlebbar machen? Soziales Lernen mit selber aufgebauten Seilparcours unterstützen?

Für all das braucht es Grundkenntnisse im Spannen und Aufbau von Seilkonstruktionen. Diese vermitteln wir gerne auch schulintern und das gemeinsame Knöpfen und Lösen von Knoten stärkt das Netz der Beziehungen unter dem Kollegium.